Singen ist gesund

Quelle: DIE ZEIT, Nr. 53, 2009

Gunter Kreutz, Musikwissenschaftler an der Universität Oldenburg , erforscht seit Jahren das Seelenleben von Chorsängern und die körperlichen Auswirkungen ihrer Sangesstunden.
Den Artikel aus der "ZEIT" finden Sie hier

Stimmbildung in Häppchen

In "Chor live" veröffentlicht Claudia Rübben-Laux, Grundlegende Informationen und Tips, zur Stimmbildung.
In schriftlicher Form finden Sie das hier, als Videos hier.

Musikkunde für Chorsänger

In "Chor live" veröffentlichen Prof. Michael Schmoll und Helmut Pieper , Grundlegendes zur Musikkunde.
Wenn Sie das interessiert, klicken Sie hier

Online-Lehrgang für Musikkunde

Etwas Musikkunde

Wer verstehen möchte was auf seinem Notenblatt steht und warum, ist hier  bestens aufgehoben. Der Lehrgang eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Bitte hier klicken!

Üben am Computer? Kein Problem!

Wenn Ihnen Ihr Chorleiter Noten im Capella-Format zur Verfügung stellt, können Sie mit dem kostenlosen Capella-Reader bequem Zuhause üben. Sie können sich die Noten nicht nur ansehen und ausdrucken, sondern auch anhören. Ob sie das Stück lieber als Einzelstimme oder im Gesamtklang, im Originaltempo oder langsamer hören möchten, bleibt dabei Ihnen überlassen. Weitere Informationen erhalten Sie nach Klicken auf die Überschrift.