Kirchengemeinde Stettberg

Pfarrkirche St. Nikolaus

Gottesdienst auf dem Weg am Ostermontag 2022

Am Ostermontag 2022 machten sich unsere drei Kirchengemeinden auf, um zu Fuß von Birkach über Stettberg nach Binzwangen zu wandern. Das heute zu Preuntsfelden gepfarrte Dorf Birkach gehörte bis Mitte des 19. Jahrhunderts zur Pfarrei Stettberg. Am Steinkreuz an der früheren Weinstraße begrüßte uns der aus Birkach stammende Prädikant Schwemmbauer und Pfarrerin Laux stimmte uns mit einer Andacht auf den Weg ein. Wie in früheren Zeiten wanderte die Gruppe auf dem ehemaligen Kirchenweg von Birkach nach Stettberg, wo in der Kirche erneut an die österliche Botschaft erinnert wurde. Mitgewirkt hat dabei auch eine Konfirmandin. Schließlich erreichten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Sonnenschein das Ziel Binzwangen. Nach dem Segen in der Kirche war das gegenüber liegende Gasthaus zum Abschluss Ort für ein gemeinsames Mittagessen.

 

Erntedankfest 2021

Am 10. Oktober wurde das Erntedankfest 2021 mit einem Gottesdienst in der Stettberger Kirche gefeiert. Wir danken Gott für alles, was er uns dieses Jahr in unseren Gärten und auf unseren Feldern beschert hat.

 

Mensch und Tier halten Ausschau nach dir.
Du gibst ihnen Nahrung zur richtigen Zeit.

Psalm 145

 

 

Die Welt steht auf dem Kopf, aber dennoch halte ich fest an meiner Kirche!

Unter diesem Motto hat Gertraud May aus Stettberg ihre Kirche mit der Kamera in Szene gesetzt. Vielen Dank hierfür!

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

 

Gottesdienst im Steinbruch

Am 12. Juli 2020 sollte im Stettberger Steinbruch wie jedes Jahr das regionale Sängerfest stattfinden. Da dies wegen der Corona-Pandemie nicht möglich war, wurde aber zumindest der Gottesdienst vor dieser schönen Kulisse unter freiem Himmel gefeiert. Der Posaunenchor Binzwangen gestaltete die Feier musikalisch aus. Bei alldem wurde natürlich auf die Einhaltung des Hygienekonzepts geachtet.

Fotos von Gertraud May, Stettberg

 

Impressionen aus der Kirche in Stettberg