Beichte und Konfirmation - Sprengel 1

Am Samstag, den 19.3., begann das Konfirmationsfest für die Konfis aus Sprengel 1 mit der Beichte. Der Gospelchor gestaltete sehr zur Freude aller den Gottesdienst sehr feierlich. Dekan Horn sprach über das Wort Jesu: Die Wahrheit wird euch frei machen. Er wies darauf hin, dass es hier nicht um die Wahl zwischen roter und blauer Pille wie im Film Matrix geht. Vielmehr ist von Jesus selbst die Rede, der persönlich zuverlässig zur Freiheit führt.

 

Im Konfirmationsgottesdienst am Sonntag verteilte Dekan Horn ein ganz besonderes Brot an die Konfirmanden. Schließlich habe das Essen in jedem Konfirmandenunterricht eine große Rolle gespielt. Es sei zwar kein magisches Kraftbrot, stelle aber die Verbindung zur großen Rettungsgeschichte Gottes her.

Jugendband, Kirchenchor, Posaunenchor und Orgel sorgten für eine abwechslungsreiche Gestaltung der Konfirmation.

 

(Das Foto der Konfirmandengruppe oben und unten mit Team wurde freundlicherweise von Katharina Steca Fotografie, Dombühl zur Verfügung gestellt.)