Zwei Reisen in islamische Länder

Hans-Jörg und Sonja Wiebe aus der nordwest-italienischen Region Ligurien besuchten den Frauenkreis »2. Tasse Kaffee«. In einem Vortrag über ihre Reisen nach Syrien und in den Iran ließen sie in Wort und Bild diese spannenden Weltgegenden aufleuchten, die uralte Kultur, die äußerst gastfreundlichen Menschen, und viele Erlebnisse unterwegs. Mit großer Aufmerksamkeit verfolgten die Besucherinnen die Schilderungen über zwei außergewöhnliche Reisen in zwei wunderbare Länder, deren Zukunft heute aus politischen Gründen ungewiß erscheint
Vortrag: Wiederholung im »Café International«, So 31.1., 15 Uhr, Lutherhaus

Willkommen in Syrien
Grenze
Informationen
Geschichte
Iran: aktuelle Lage
Heilige Stadt Qom
Basar
Gewürze
Familie
Freude
Dank (Ev' Hausner)
Gespräche