Weltgebetstag 2012 - Steht auf für Gerechtigkeit

An die 100 Frauen feierten am ersten Freitag im März in Geslau traditionell den Gottesdienst zum Weltgebetstag. In diesem Jahr stand Malaysia im Mittelpunkt. Frauen aus dem asiatischen Land hatten den Gottesdienstentwurf vorbereitet, der vom Team kreativ und informativ weitergeführt und umgesetzt wurde.

Das Motto in diesem Jahr lautete "Steht auf für Gerechtigkeit". Besonders hingewiesen wurde in diesem Zusammenhang auf die Lebensumstände von malaiischen Hausangestellten, die als Arbeitsmigrantinnen kaum Rechte haben und ausgebeutet werden.

Das Komitee des Weltgebetstags setzt sich für diese Frauen ein und unterstützt Hilfsorganisationen wie "Tenaganita". Im Anschluss an den Gottesdienst wurde beim Bunten Abend kulinarische Köstlichkeiten aus Malaysia serviert.

Musik aus Malaysia