Evangelisches Forum im Dekanat Leutershausen

Gemeindeabend: Karl Gützlaff - erster deutscher Missionar in Korea

Am 20.01.2023 wird im Gemeindehaus Colmberg Prof.Dr. Jeong aus Pusan/Korea einen Vortrag über "Karl Gützlaff - der erste evangelische Missionar aus Deutschland in Korea" halten.

Karl Gützlaff aus Pyritz in Hinterpommern ist 1831 auf einer koreanischen Insel gelandet. Drei Monate hat er auf eine Einreiseerlaubnis gewartet; diese wurde ihm aber verweigert. In dieser Zeit wurden ihm das Vaterunser und Bibelteile quasi aus den Händen gerissen. In Pommern gebürtig hat er auch gute Tipps für den neuartigen Kartoffelanbau gegeben.

Gützlaff war in der Gedankenwelt des Pietismus in Deutschland groß geworden. Der preußische König hat ihn mit einem Stipendium für die Frankeschen Anstalten in Halle ausbilden lassen. Er ist dann zur Mission in Südostasien gegangen und hat sich schließlich in China niedergelassen. Er lebte dort wie ein Chinese.

Hudson Taylor hat ihn später den Großvater der Chinainlandsmission (heute OMF) genannt. Diese von Taylor gegründete Mission hat in Deutschland ein großes Interesse an dem Land und der Mission dort ausgelöst, auch bei Heinrich Cörper. Cörper hat 1899 den deutschen Ableger der Chinainlandsmisson gegründet, im Jahr 1900 ging er nach Bad Liebenzell, wo er die Liebenzeller Missionarsausbildung begann. So ist auch die Liebenzeller Gemeinschaft in Colmberg mit Karl Gützlaff verbunden, freilich über verschlungene Wege, von der Geschichtswissenschaft wenig beachtet.

Heute sind rund 30% der Koreaner Christen, ein Wachstum, das die Medien nicht wahrgenommen haben, weil sie oft nur von negativen Erscheinungen Notiz nehmen.

Bilder

(1) Von S. H. Gimber - Karl Gützlaff (1834)., Gemeinfrei, Link

(2) Original von George Chinnery, siehe Link - Dieser Holzstich erschien auf der Titelseite der "Illustrirten Zeitung" zu Leipzig. (Ausgabe vom 1. März 1845, Band IV, Nummer 87), Gemeinfrei, Link

(3) By J. R. Harding - This image is available from the National Library of Wales You can view this image in its original context on the NLW Catalogue, Public Domain, Link