Unerwartete Freundlichkeit

Was man so alles erleben kann...

Ganz unverhofft fand Frau Keitel, die Mesnerin der kleinen Hagenauer Kirche, eine Dankespostkarte in ihrem Briefkasten. Darauf war eine Familie zu sehen, die einige Zeit zuvor an der Kirche Rast gemacht hatte.

Dankbar schrieben sie nun, wir sehr sie sich schon gefreut hatten, die Kirche innen ansehen zu dürfen. Dass es darüber hinaus Kaffee und Kuchen und herzliche Gastfreundschaft gab, darauf waren sie gar nicht gefasst.

Glücklich zuhause angekommen, sandten sie einen kleinen Gruß.


Dekanat
Veranstaltungen
Gemeinden
Kirchenmusik
Jugend
Glaube leben
Kontakt